Sicherheit

Kantonale Notrufzentrale

Die Notrufnummern

  • 117 (Polizei),
  • 118 (Feuerwehr),
  • 144 (Sanität) sowie
  • 112 (allgemeiner europäischer Notruf)

stehen allen Menschen in Not zur Verfügung - das ganze Jahr und rund um die Uhr.


Kantonspolizei Thurgau

Zürcherstrasse 325
8501 Frauenfeld
Telefon 052 728 28 28
Telefax 052 728 28 29
info@kapo.tg.ch
www.kapo.tg.ch

Polizeiposten Märstetten

Bahnhofstrasse 32
8560 Märstetten
Telefon: 071 221 46 90
Notfall: 117

Zuständig für die Gemeinden:
- Märstetten
- Wigoltingen
- Amlikon-Bissegg

Polizeiposten Märstetten


Sanität Thurgau

www.144.tg.ch


Feuerwehr Märstetten - Wigoltingen

Homepage Feuerwehr


Zivilschutzregion MIttelthurgau ZSR

Kommandant
Silvan Frischknecht
Frauenfelderstrasse 8
8570 Weinfelden
Tel. G 071 626 83 25
silvan.frischknecht@weinfelden.ch

Regionsgemeinden:
Amlikon-Bissegg, Berg, Birwinken, Bürglen, Bussnang, Märstetten, Raperswilen, Wäldi, Weinfelden, Wigoltingen


Amt für Bevölkerungsschutz und Armee ABA

Zürcherstrasse 221
8510 Frauenfeld
Telefon: 058 345 61 61
Fax:       058 345 61 62
info.aba@tg.ch
www.aba.tg.ch

Gerne stehen wir Ihnen zu folgenden Öffnungszeiten zur Verfügung.
Montag bis Freitag: 08.00 Uhr - 11.30 Uhr und 13.30 Uhr - 17.00 Uhr 


Pilzkontrollen während der Pilzsaison

Bitte beachten Sie, dass Wildpilze nie in rohem Zustand gegessen werden dürfen. Aus gesundheitlichen Gründen empfehlen wir Ihnen, nicht mehr als 250g Wildpilze zu geniessen. Pilze können hohe Schwermetall- und Strahlenwerte enthalten und vom Fuchsbandwurm infiziert sein. Nur einwandfrei bestimmte und kontrollierte Pilze schützen Sie vor Vergiftungen. Bei Pilzvergiftungen rufen Sie Ihren Hausarzt oder den Sanitätsnotruf Nr. 144 an.
Die Gemeinde Märstetten ist bei der amtlichen Pilzkontrollstelle in Weinfelden angeschlossen.

Nutzen Sie die kostenlose amtliche Pilzkontrolle!

Kontrollstelle:
8570 Weinfelden TG
Pilzkontrolleur:
René Müller, Scheffgässli, 4, 9565 Bussnang
Telefon:
079 315 54 19
E-Mail:
Ort der Kontrollstelle:
Rathausstrasse 2, 8570 Weinfelden
im blauen Zimmer des Rathauses (Erdgeschoss)
Private Kontrolle:
Kontrollen:
Privatkontrollen nur auf vorherige telefonische Anmeldung und nicht
nach 20:00 Uhr. Keine Pilzbestimmung am Telefon.
Kosten:
keine
Weitere Infos: