Störungsmeldung Radio/TV/Kabelnetz

Nachstehend finden Sie ein Formular zum Melden von Störungen im Radio-, TV- oder Kabelnetz-Empfang. Bitte bringen Sie dieses auf der Gemeindeverwaltung vorbei:

Störungsmeldung Radio/TV  [PDF, 156 KB]

Bitte beachten Sie, dass sämtliche Kosten (inkl. Messungen) zu Ihren Lasten gehen, falls die Ursache der Störung nicht beim Kabelnetz liegt.

Die Signalübergabestelle liegt bei der Hauseinführung. Die hausinterne Verkabelung, Steckdosen und allfällige Verstärker sind privat zu erstellen und zu warten.

In der Regel wird entweder unser eigener Techniker oder ein von den Technischen Gemeindewerken beauftragtes Unternehmen bei Ihnen vorbei kommen und verschiedene Pegel- und Qualitätsmessungen durchführen.

 

Märstetten, 18. Februar 2013 / JS